Aktionen

Raus aus der Stube!

Stadtführungen mit der Stuttgart-Autorin und Kunsthistorikerin Annik Aicher. Spazieren Sie auf Lebenslinien durch die Nachbarschaft und lassen Sie sich überraschen. Termine und Infos finden Sie unter Stadtführungen.

Buch über Stuttgart Berg

Im Oktober 2023 ist das wunderbare Werk „Stuttgart-Berg. Porträt eines bemerkenswerten Stadtteils“ erschienen. Mit Beiträgen von Annik Aicher, Elmar Blessing, Ulrich Gohl, Markus Speidel. 254 Seiten, 29,00 Euro.

Schätze des Westens

Eine Entdeckungsreise zu Kunst, Design und Kunsthandwerk durch den Stuttgarter Westen gibt es am Freitag 20. September 2024, 15 bis 19 Uhr und Samstag 21. September 2024, 10 bis 17 Uhr. Schon zum 20. Mal öffnen Kreative bei Schätze des Westens ihre Ateliers und Ladengeschäfte. Das Garagenmuseum Maries gute Stube auf dem Traubenplätzle (Schwab/Ecke Traubenstraße) ist am Samstag, 21. September, mit dabei. Wir freuen uns auf euch!

Kultur auf dem Traubenplätzle

Das Traubenplätzle und Maries gute Stube schaffen viel Raum für kreative Aktionen. Der Jazzchor Stuttgart hat auf dem Platz Schwabstraße-/Ecke Traubenstraße schon beschwingt gesungen, die Performerin Natasha Lopez Fluxuskunst gezeigt, eine Offene Tafel die Nachbarschaft zusammengebracht und Urban-Gardening-Führungen der Stadt Stuttgart sind hier gestartet. Maries gute Stube war eine Station bei den Hinterhof-Kunstführungen des Stadtteilfestes Westallee und hat Kunstwerke, neue Stadtteilgeschichten und altes Wildpflanzenwissen beim Aktionstag „Schätze des Westens“ gezeigt.

Blick in das Garagenmuseum Maries gute Stube
Tisch mit Kastanien, einer Lupe und einem Garn aus Brennnesselfasern
Bildschirmfoto 2017-07-17 um 15.24.19
Tafelfreude2

Natasha Lopez 1.png
Fotos: © Annik Aicher